OR Aktuell

Tagesordnung OR-Sitzung 16.02.2021

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

 

Widerspruch des Ortschaftsrates hat Erfolg gezeigt

Der Ortschaftrat hat am 21.07.2020 den Bauantrag für einen Umbau der ehemaligen Gaststätte „Lamm“ aus verschiedenen Gründen abgelehnt. Moniert wurden Brand- und Lärmschutz, Energieeffizienz, Immissionsschutz und Massenunterkunft, trotzdem hat die Stadt aus formalrechtlichen Gründen dem Bauantrag stattgegeben. Nun hat der neue Eigentümer eingelenkt und seine Pläne umgestaltet. In einem Gespräch mit Ortsvorsteher Max Schächtele und Mitgliedern des Bauausschusses wurden die neuen Pläne gezeigt und es stellte sich heraus, dass alle Einwände, die der Ortschaftsrat vorgebracht hatte, in der Neuplanung berücksichtigt wurden. Nach Aussagen des Eigentümers soll das „alte Lamm“ ein „normales“ Mietshaus werden.

für den Bauausschuss
Christian Geißler, Ortschaftsrat